Startseite2018-12-11T15:01:01+00:00

Landeentgelte schnell und komfortabel bezahlen

Die App für Piloten zum einfachen Bezahlen von Gebühren und Entgelten an Flugplätzen und Flughäfen.

aerops App Entgelte berechnen Landung Gebühren Rechnung

Jetzt App downloaden und an 50+ Flugplätzen in Deutschland bezahlen

Jetzt App downloaden und an 50+ Flugplätzen in Deutschland bezahlen

Was ist aerops?

Mobiles Bezahlen am Flugplatz

Mit aerops bezahlst du bequem deine am Flugplatz anfallenden Gebühren via Smartphone. Keine Ungewissheiten über die Höhe von Lande- und Abstellgebühren, keine langen Wege zur Flugleitung, keine Wartezeiten und kein Kleingeld mehr. Genieße deine gewonnene Zeit und nutze sie für andere schöne Dinge.

Rechnung bezahlen mit App aerops Entgelte Gebühren

Wie berechne ich meine Entgelte?

Wähle deinen Flugplatz aus und gebe deine Flugzeugkennung sowie die Anzahl der Landungen an. aerops berechnet dir automatisch die Höhe der Entgelte für dein Flugzeug.

Wie kann ich bezahlen?

Mit der aerops App kannst du mit einem Klick per Kreditkarte oder Lastschrift bezahlen. Zusätzlich können verschiedene Rechnungsadressen hinterlegt werden. Außerdem kannst du hier auch deinen Gutscheincode eingeben oder einfach einscannen.

Rechnung auswählen Rechnungsadresse Gutscheine Zahlungsart aerops
aerops App Rechnung Lande Gebühren Entgelt PDF

Wie erhalte ich meine Rechnung?

Nach Abschluss deines Zahlungsvorgangs erhältst du deine Rechnung vom Flugplatz direkt per E-Mail als PDF-Datei.

Wie trage ich mein Flugzeug ein?

Viele Flugzeuge sind bereits durch andere Nutzer für die Bezahlung über die aerops App freigeschaltet. Sollte dein Flugzeug noch nicht erfasst sein, kannst du dieses ganz leicht selbst anlegen. Nachdem aerops deine Eingaben überprüft und diese mit den Dokumenten verglichen hat, wird anschließend dein Flugzeug freigeschaltet.

In der App kannst Du Flugzeuge eintragen. Aerops schaltet nach Überprüfung deiner Eingaben dein Flugzeug frei.

Was passiert mit meinen Daten?

Deine Kreditkarten- und Bankdaten werden ohne Umwege bei einer zertifizierten Bank gespeichert. Weder wir noch ein Flugplatz können diese einsehen oder gar weiterverwenden. Zum Zwecke der Übersichtlichkeit werden die letzten vier Ziffern des Zahlungsmittels in der App angezeigt. Diese Daten kommen ebenfalls direkt von der Bank.

Deinen Namen, die enthaltenen Rechnungsposten und die dazu ausgewiesene Mehrwertsteuer erhält auch der jeweilige Flugplatz, da sie für das Finanzamt verbucht werden müssen.

Bei einer Eintragung von Flugzeugdaten in unserer Datenbank wird die E-Mailadresse des Nutzers an uns übermittelt. Dies dient lediglich dazu, den Nutzer über die erfolgreiche Eintragung zu informieren oder fehlende Daten nachzufordern. Die eigentliche Flugzeugdatenbank enthält physikalisch und logisch keine personenbezogenen Daten zum Halter, Eigentümer oder Nutzer. Gelegentlich schicken Nutzer uns Eintragungsscheine mit personenbezogenen Daten. Diese werden von uns nicht benötigt und sofort gelöscht.